Zivilisierung des Netzes: Medienkonzil in Nürnberg und Impulspapier zu Kommunikation und Gemeinschaft im digitalen Raum.

06/2015, Bayer. Sonntagsblatt

Die Chancen der digitalen Kommunikation nutzen – aber zugleich die Selbstbestimmung der Menschen achten: Um diesen Spagat geht es bei einer Zivilisierung des digitalen Raums. Mit einem Impulspapier, das vor Pfingsten beim Nürnberger Medienkonzil vorgestellt wurde, will die Landeskirche dazu einen Beitrag leisten. Wie geht »Bürgersein in der digitalen Welt«? Dafür sucht die Kirche auch neue Allianzen… Zum Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.