„Kolumbarien als Lösung für kirchliche Strukturfragen“.

07/2015

Kolumbarien als Lösung für kirchliche Strukturfragen (sic!). So der vielsagende Untertitel des Buchs „Kirchen als letzte Ruhestätte?“ von  Hrsg. Birgit Franz und Gudrun Gotthardt, ihres Zeichens Oberkirchenrätin der EKiR, der Ev. Kirche im Rheinland.

Das Buch entstand als Dokumentation der 7. Tagung für die ehrenamtlichen Bauverantwortlichen in der Ev. Kirche im Rheinland im September 2014:

Birgit Franz, Gudrun Gotthardt (Hg.) Neuerscheinung
Kirchen als letzte Ruhestätte?
Kolumbarien als Lösung für kirchliche Strukturfragen
Bd. 2, 2015, 64 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12856-0

Kommentar F.S.: Kolumbarien als Lösung für kirchliche Strukturfragen. Vielleicht gibt es ja noch andere „pfiffige Lösungen“ für die durch die Doppik vorsätzlich hervorgerufenen (bilanziellen, rechnerischen) Finanzprobleme und davon ausgehenden Fehlsteuerungsimpulsen bei Gemeinden und Landeskirchen? Die Verwirrung auf allen kirchlichen Ebenen – gerade auch auf der der Oberkirchenräte – ist mittlerweile offensichtlich groß. Das war nicht anders zu erwarten. Und man wird kein Prophet sein müssen um zu erkennen, dass diese Verwirrung in der Kirche noch geraume Zeit anhalten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.