Nachgefragt bei der EKD: Wo bleibt die Zwischenbilanz der EKD-Reform-Steuerungsgruppe?

09/2015

Bericht über die 13. Sitzung der EKD Reform-Steuerungsgruppe auf dem EKD-Portal:

„Die Steuerungsgruppe kam am 24. März 2015 in Hannover zu ihrer 13. Sitzung zusammen.

U.a. folgende Themen standen im Mittelpunkt der Beratung:

Zwischenbilanz Reformprozess

Hierzu wurde ein Text erarbeitet, der nach der Beratung weiteren externen Personen und Institutionen (u.a. dem Rat) zur Kommentierung vorgelegt wird. Diese Zwischenbilanz soll die Entwicklung des Reformprozesses nach acht Jahren unter folgenden Fragestellungen skizzieren:

Was ist durch das Impulspapier „Kirche der Freiheit“ angeregt worden?
Welche Thesen bzw. Ziele waren überzogen? Welche sind erreicht worden? Welche sind nicht im Blick gewesen?“ Zum Portal.

Am. F.S.: Leider ist dieser sicherlich spannende und in mehrfacher Hinsicht aufschlussreiche Bericht noch immer nicht veröffentlicht oder öffentlich zugänglich.
Lesen Sie daher bis zum Erscheinen der EKD- Zwischenbilanz:
Eine Zwischenbilanz zum kirchlichen Impulsprozess »Kirche der Freiheit«
im Deutschen Pfarrerblatt 01/2014 von Friedhelm Schneider

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.