Das Abendland geht ständig unter

23.8.2016 Zeit

Seit es die Idee eines Abendlands gibt ranken sich auch die Phantasien um seinen Untergang. Doch eine Betrachtung der Geschichte zeigt, niemand weiß genau, wer zum Abendland dazu gehört. Und welche Gefahr es ist, die diesem Konstrukt droht. Mal sind es Muslime, mal die entfesselte Freiheit oder der Bolschewismus.

Lesen Sie hier den Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.