Fromm = politisch ?

21.9.2016 Deutschlandfunk

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirchen in Deutschland Bedford-Strohm sieht aus der Reformation den Impuls sich politisch einzumischen. Von seinen ungarischen Kollegen fordert er mutige Worte zur Flüchtlingskrise. Wo blieben unsere zum Afghanistankrieg, deutscher Beihilfe zu globalen Drohnenmorden oder deutscher Handelspolitik? Diese Fragen stellt der Artikel leider nicht.

Lesen Sie dennoch hier den Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.