Papst emeritus geißelt ungeistliche Bürokratie

8.9.2016 Zeit.de

Der emeritierte Papst Benedikt beschwert sich in seinem Interviewbuch „letzte Gespräche“ über den Überhang ungeistlicher Bürokratie bei der deutschen katholischen Kirche. Auch die Exkommunikation von Nichtkirchensteuerzahlenden sieht er als nicht haltbar.

Lesen Sie hier den Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.