80. Geburtstag von Papst Franziskus: „Für Papst Franziskus beten, vor allem aber seinen Reformkurs unterstützen!“

Pressemitteilung München / Rom, 16.12.2016, Wir sind Kirche

Anlässlich des 80. Geburtstags von Papst Franziskus (17.12.2016) ruft die deutsche KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche dazu auf, nicht nur für den Papst zu beten, sondern vor allem auch seinen Reformkurs auf allen Ebenen zu unterstützen.
…Mit großer Sorge ist festzustellen, dass gerade die kirchlichen Kreise, die bei den beiden Vorgängerpäpsten Johannes Paul II. und Benedikt XVI. auf absolutem Gehorsam gegenüber dem Papstamt bestanden haben, jetzt selber große Schwierigkeiten haben, dem Kurs von Papst Franziskus zu folgen. Dies betrifft Teile der Römischen Kurie sowie einige Kardinäle und Bischöfe, von denen viele noch unter den Vorgängerpäpsten ins Amt gekommen sind….

Mehr dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.