Kleine empirische Studie zum Thema: Wie arbeitet die Kirchensynode?

01.05.2017, von Timo Rieg

Eindrücke aus sechs Jahren journalistischer Begleitung
Unser kleines Magazin hat sechs Jahre lang die öffentlichen Sitzungen der EKHN-Kirchensynode journalistisch begleitet und per „Live-Blogging“ so umfangreich wie sonst kein Medium aus den Debatten berichtet. Denn während die Ergebnisse in Form von Gesetzen und anderen Beschlüssen amtlich publiziert werden, wird über die Entstehungsgeschichte neuer Kirchengesetze kaum irgendwo berichtet.
Das Resümee aus der Beobachtung der letzten Jahre in einigen Stichwörtern:…

Mehr dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.