EKHN stellt hauptamtlichen Populismus-Experten ein

05.04.2017epd
Die EKHN will einen hauptamtlichen Experten einstellen, um besser auf fremden- und demokratiefeindliche Tendenzen zu reagieren. Die beim landeskirchlichen Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) in Mainz angesiedelte Projektstelle ist zunächst auf sechs Jahre befristet.

Die kirchlichen Gremien hätten dem Vorhaben zugestimmt, sagte der Leiter des Zentrums, Christian Schwindt, am Dienstag dem Evangelischen Pressedienst (epd). Die Stellenausschreibung werde gerade vorbereitet…

Mehr dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.