Neues Format: 20/40 – Politisches am Donnerstag – Vortragskultur auf neuen Wegen

09/2017, Badische Pfarrvereinsblätter

Sich eine eigene Meinung zu bilden und
diese offensiv zu vertreten, gehört zum
Erbe der Reformation. Klassische
Vortragsveranstaltungen – auch in
Universitätsstädten – lassen aber dem
Publikum oft nicht genug Zeit und
Gelegenheit dafür. Deshalb hat die
Evangelische Erwachsenenbildung
zusammen mit drei anderen Heidelberger
Bildungseinrichtungen eine neuartige
Konzeption für politische Vortragsveranstaltungen
entwickelt.
Diese stellt Sebastian Klusak, Leiter der
Evangelischen Erwachsenenbildung,
in Heidelberg vor….
Mehr dazu, vgl. S. 368

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.