Abschlussbericht der EU-Expertengruppe zu nachhaltigen Finanzmärkten (HLEG) greift zu kurz. Pressemitteilung Südwind.

 

03/2018

…Für eine tatsächlich nachhaltige Umsetzung der Empfehlungen muss an zahlreichen
Stellen nachgebessert werden. So ist es nach Angaben von SÜDWIND bedauerlich und
nicht nachvollziehbar, dass sich die Expertengruppe nicht auf eine Empfehlung einigen
konnte, Investitionen in Umweltzerstörung (braune Investitionen) zu erschweren. Antje
Schneeweiß stellt fest, dass „damit eine echte Chance vertan wurde, über die
Finanzmärkte umweltschädliches Verhalten von Unternehmen und Investoren zu
bremsen.“…

Mehr dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.