Bunchhinweis: Gottfried Orth: Mitten im Krieg vom Frieden singen.

09/2018, Rezension Hess. Pfarrerblatt 04/2018

Gottfried Orth: Mitten im Krieg vom
Frieden singen. Traditionen der Gewaltfreiheit.
Mohanda Karamchand Gandhi, Albert
Schweitzer, Dietrich Bonhoeffer, Martin
Luther King, Dorothee Sölle. EB Verlag, Berlin
2017,

…Zum Schluss entwickelt der Verfasser in einem
„Nachwort“ wichtige Folgerungen für
heute – also eine Zeit, in der Gewalt und autoritäre
Regime sich ausbreiten. Sehr ansprechend
ist etwa folgende Bemerkung über den
Umgang miteinander: „Gewaltfreiheit und
Wertschätzung sind für mich zwei unmittelbar
zusammengehörende Praktiken und Begriffe:
Wen ich wertschätze, dem begegne
ich nicht mit Gewalt; und wem ich nicht mit
Gewalt begegne, dem bringe ich die gleiche
Wertschätzung entgegen wie mir selbst“
(S. 236)….

Mehr dazu, vgl. S. 132

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.