„Was so ein braver Pfarrersmann im Vogelsberg erleben kann“

Aus dem ersten Band der Gedichte von Pfr. Schein:
"Was so ein braver Pfarrersmann im Vogelsberg erleben kann"

1. Folge

Auf Kirchenblättchens letzten Seiten 
plan ich, euch künftig auszubreiten, 
was so ein braver Pfarrersmann 
im Vogelsberg erleben kann.

Die Hauptperson heißt Gottlieb Schein, 
hat Frau und auch drei Kinderlein, 
sein Pfarrort ist euch unbekannt; 
ich hab ihn Eichendorf genannt.

Er wird auf eurer Karte fehlen, 
denn er und seine Tausend Seelen 
sind ja von mir erfunden nur, 
nebst Pfarrer Schein, der Hauptfigur.

Jedoch die Worte, die ich wähle,
was ich von Eichendorf erzähle, 
das könnte wohl auch hier geschehn, 
(wie ich das meine, sollt ihr sehn!)

Weitere Poeme von Pfarrer Schein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.