Aufbruch Gemeinde – Bayern

AUFBRUCH GEMEINDE in der zweiten Phase – gegen zentrale Steuerungslogik

Langsam, aber stetig greifen die ldeen des FORUMS AUFBRUCH GEMEINDE um
sich: Beteiligungskirche statt Betreuungskirche, Dezentralisierung, Stärkung
der Ortsgemeinden, Finanzierung von unten – das waren die Stichworte der
ersten Phase seit dem ersten Gemeindetag im Oktober 2008. Es war die Phase
des Analysierens, Kritisierens, Urteilens und Entwickelns. Jetzt bahnt sich eine
Phase an, die auf Erprobung drängt. Da ist es Zeit, die bisherige Entwicklung
einmal Revue passieren zu lassen:

Korrespondenzblatt 06/2011, S. 102ff

Eine ekklesiologische Metakritik am »Aufbruch Gemeinde«

Korrespondenzblatt 05/2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.