Der Katholizismus in Polen ringt um seine Dialogfähigkeit

Polen war lange das Land in dem sich der Katholizismus sicher fühlen konnte. Doch nun fordern immer mehr Priester eine Reform der erzkonservativen Kirche. Doch die ist damit überfordert einen Dialog mit Kritikern einzugehen.

Welt-Online schreibt über den Konflikt von drei Priestern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.