Leben nach Luther. Eine Kulturgeschichte des evangelischen Pfarrhauses (Thema des Monats)

Eine Ausstellung des Deutschen Historischen Museums in Kooperation mit der Internationalen Martin Luther Stiftung und dem Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

„Das evangelische Pfarrhaus, über die Jahrhunderte hinweg Identität stiftendes Zentrum des Protestantismus, befindet sich im Umbau. Neue Arbeitsmodelle, pluralisierte Lebensformen, schrumpfende Gemeinden und veränderter Religionsvollzug stellen das „Pfarrhaus“ – Beruf, Berufung und Lebensform – vor große Herausforderungen.“ – so der Text im Prospekt. Mehr dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.