Anfang vom Ende von KdF (Kirche der Freiheit)? Thies Gundlach will „nicht der letzte Mohikaner sein, der zu dieser Schrift steht“. Sein Vortragstitel „Als Fusionen noch geholfen haben“

Abschied von „Kirche der Freiheit“ (KdF), dem Impulspapier der EKD?
Trauer um die vergeudete Kraft und Zeit seit 2006?

Der Vizepräsident der EKD Thies Gundlach auf der Tagung der Evangelischen Akademie Berlin zur Bilanz von 10 Jahren EKBO am 1. März 2014:
Er wolle nicht der letzte der Mohikaner sein, der zu dieser Schrift stehe. Seinem Vortrag gab er die Überschrift: „Als Fusionen noch geholfen haben“.

Lesen Sie die Zusammenfassung und Kommentierung des Vortrags von Pfrin. Dr. Katharina Dang auf S. 4 der „Mündigen Gemeinde“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.