DVD Kritik Pi

Auf der Suche nach einem Muster, das die ganze Welt erklärt, kommt der geniale Mathematiker Max Cohen auf eine mysteriöse Zahl mit 216 Ziffern. Seine Suche führt ihn nicht nur in Gefahr sondern auch an die Grenze des Verstehbaren.

Darren Aronofsky führt in eine Seele zwischen Genie und Wahnsinn, wo der Verstand an seine Grenzen stößt.

Der Film ist erschienen in der ARTHAUS Collection NR. 48

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.