21. UN-Klimakonferenz in Paris: 40 Jahre Untätigkeit der Politik.

11/2015

zur Erinnerung, kleine Geschichte der Erkenntnisse und unterlassenen Handlungen:

 

1972: „Die Grenzen des Wachstums“ – Bericht des Club of Rome

1980: Global 2000, Studie von US- Präsident Jimmy Carter

1988: Brundtland-Bericht

1997 Kyoto- Protokoll, ratifiziert, 2005 in Kraft getreten – ohne Beteiligung der USA

2010 Scheitern der Konferenz von Kopenhagen und anderer 21 bisherigen „Konferenzen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.