Willkommen

Herzlich willkommen bei Wort-Meldungen!

Auf dieser Seite erhalten Sie immer wieder montags morgens 16 aktuelle
Nachrichten und Hintergrundberichte zu den Transformationsprozessen
in Kirche und Gesellschaft.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf den organisatorischen Umbauprozesssen
insbesondere in den evangelischen Landeskirchen, ihre Folgen und mögliche Alternativen.

 

NEWS:


„Frisch gesägt, ist halb gewonnen“. Das Impulspapier des Moderamens der ev.-reformierten Kirche denkt in falsifizierten Managementmustern.

07/2016, Impulspapier von 02/2016 III. Die Konsequenzen daraus. Die Gelegenheit für unseren Aufbruch ist günstig. Es liegen noch einige Jahre vor uns, in denen es uns möglich sein wird, Veränderungen selbst zu gestalten. … – wir werden auf Dauer weniger Mitarbeitende haben sowie weniger Infrastruktur und weniger inhaltliche Arbeit anbieten können. Gleichzeitig fordert uns der Bedeutungsverlust […]



Was wird aus der Kirche? Religionssoziologische Beobachtungen und vier Vorschläge (Teil I). Von Prof. Detlef Pollack

07/2016, Deutsches Pfarrerblatt Dass die Verbundenheit mit der Kirche in Deutschland stetig zurückgeht, wird von Statistiken seit Jahren klar belegt. Doch was sind die Gründe für diesen Prozess – und wie ist er zu deuten? In den 1960er und 1970er Jahren hat vor allem das Säkularisierungstheorem die religionssoziologische Deutungshoheit besessen. Detlef Pollack präsentiert in einem […]



EKD- Statistik zu Neueintragungen und Gesamtbestand der In die landeskirchlichen Listen eingetragene Studierende der ev. Theologie und Studierende an Hochschulen insgesamt am 31.12.2015.

07/2016 In die landeskirchlichen Listen eingetragene Studierende der ev. Theologie und Studierende an Hochschulen insgesamt am 31.12.2015, Ausgabe Juni 2016: Die Werte sind seit 2008 sehr stabil und liegen in den Jahren bis 2015 (WS 2015/16) bei etwa 2400 Studierenden für alle Landeskirchen der EKD. Dabei steigt der Frauenanteil langsam, aber kontinuierlich. Bei der letzten […]



Teilweise veraltete Datengrundlage bei EKD-Statistiken

07/2016, Zahlen und Fakten 2016, EKD Die Gebäudestatistik der jüngsten EKD- Statistik basiert im Wesentlichen noch immer auf Daten aus dem Jahr – 1994! Sie sind also 22 Jahre alt. Und mittlerweile floss viel Wasser den Rhein hinunter… Den Verantwortlichen scheint das aber nicht peinlich oder Grund zur Abhilfe zu sein. Denn in den Vorjahren hat man das […]



Selbstgefällig und inhaltsarm. Offener Brief zum „Impulspapier“ des reformierten Moderamens von Prof. Eberhard Mechels u.a.

07/2016 …Das im Februar dieses Jahres in der Alasko-Bibliothek mit grossem Aufwand veröffentlichte Impulspapier der reformierten Kirche zeichnet sich aus durch bemerkenswerte Selbstgefälligkeit und Inhaltsarmut. Es beschreibt eine Tendenz, die sich von der Gemeindekirche abwendet: Es werden größere Einheiten angestrebt, Gemeinden und Synodalverbände sollen zusammengeschlossen werden, die Zahl der Pfarrstellen um mindestens ein Drittel zurückgefahren […]



Sommersynode 2016 Württemberg I: „Seit 1992… durchschnittliches Kirchensteuerwachstum von jährlich real 1,9 Prozent.“

07/2016 TOP 8 – Mittelfristige Finanzplanung „Der Langfristtrend sieht gut aus“, erklärt Finanzdezernent Oberkirchenrat Dr. Martin Kastrup bei der Einbringung der Mittelfristigen Finanzplanung. Seit 1992 gibt es trotz sinkender Mitgliederzahlen ein durchschnittliches Kirchensteuerwachstum von jährlich real 1,9 Prozent. In fast allen Vermögensbereichen entsprechen die Rücklagen den Zielvorstellungen…“ vgl. TOP 8, 1. Sitzungstag



Sommersynode 2016 Württemberg II: Überaus bemerkenswertes Votum von Prof. Martin Plümicke, Gesprächskreis Offene Kirche, zu Finanzpolitik und Investitionen der Landeskirche.

07/2016 Es gelte, mit den Kirchensteuermitteln kirchliche Arbeit zu finanzieren und sie nicht in Zeiten von Negativzinsen in Rücklagen zu parken, erklärte Prof Dr. Martin Plümicke für den Gesprächskreis „Offene Kirche“. Er plädierte dafür, zentrale Kürzungsbeschlüsse zurückzunehmen, das Nachhaltigkeitsniveau neu zu berechnen und die Personalstrukturplanung anzupassen und um einige Stellen aufzustocken. Ferner sprach er sich […]



Eine Chronik kirchlicher und staatlicher Verstrickungen. Unrecht in der Verkleidung des Rechts. Von Christian Johnsen, Deutsches Pfarrerblatt

07/2016 Am 24. Mai 2016 wählte die Mitgliederversammlung Pfarrer Martin Michaelis, den Vorsitzenden des Thüringer Pfarrvereins und der Pfarrvertretung der EKM, zum dritten Vorsitzenden der 1996 gegründeten Hilfsstelle für evang. Pfarrer. Nach 13 Monaten Vakanz ist damit das bis zum 25. April 2015 von Pastor Roland Reuter und zuvor von seinem Bruder Dietrich ausgeübte Amt […]



Der Umgang mit Pokemon Go

20.7.2016 evangelisch.de Sicherlich haben Sie auch schon junge Menschen, mit gezückten Smartphones um ihre Kirche herum rennen sehen. Sie sind auf der Suche nach digitalen Monstern eines Spiels. Evangelisch.de lässt zwei Meinungen zum Umgang mit diesem Spiel zu Wort kommen. Ist es eine Datenkrake oder eine Möglichkeit mit Menschen in Kontakt zu kommen? Lesen Sie […]



Die Gemeinde als Netzwerk

22.7.2016 faz.net Kommentatorin Patricia Andreae schreibt ihre Perspektive zur Gemeinde. Ein soziales Netzwerk mit Zukunft. Lesen Sie hier den Kommentar.



Rührende Fürsorge von Wolfgang Schäuble: Ältere erhalten immer schwerer Immobilien-Kredite. „Zahlungskräftige ebenfalls ausgeschlossen.“

12. Juli 2016, SZ „… Ursache der Entwicklung ist eine EU-Richtlinie über Wohnimmobilienkreditverträge, die das Bundesfinanzministerium schärfer als gefordert in nationales Recht übertragen hat. Die Beamten wollten verhindern, dass deutsche Rentner … einen Kredit aufnehmen und später nicht mehr bedienen können… … Die Kreditverweigerungen sind deshalb so brisant, weil eine große Gruppe der eigentlich zahlungskräftigen […]



Maria ist Apostelin doch für Frauen ändert sich nichts

22.7.2016 Deutschlandradio Kultur Der Papst hat Maria Magdalena in den Rang einer Apostelin erhoben. Doch praktische Konsequenzen hat das leider kaum. Lesen Sie hier den Artikel.



Wortreich in die Irre geführt. In ihrem Buch „Gute-Macht-Geschichten“ analysieren Daniel Baumann und Stefan Hebel die Sprache des Neoliberalismus.

07/2016, ver.di Deutschland muss „fit für die Zukunft“ gemacht werden, wir brauchen „Reformen“, das ist „alternativlos“! Solche Floskeln hören und lesen wir Tag für Tag. Doch was ist dran an diesen vermeintlichen Gewissheiten? In ihrem Buch Gute-Macht-Geschichten analysieren Daniel Baumann und Stefan Hebel die Sprache des Neoliberalismus. Ein Gespräch über politische Propaganda und wie wir […]



Noch mehr Neoliberalismus ist die falsche Antwort. Von Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz.

Veröffentlicht am 11.07.2016 …Obwohl Handelsabkommen eine Rolle bei der Schaffung dieser Ungleichheit spielten, leistete die in Richtung Kapital kippende politische Balance einen wesentlich höheren Beitrag… Die daraus resultierende wirtschaftliche Unsicherheit für die Arbeitnehmer in Kombination mit Zuwanderung ließ eine giftige Mischung entstehen. Viele Flüchtlinge sind Opfer von Repression und Kriegen, zu deren Entstehung der Westen […]



Das blauweiße Beffchen: Taufgespräch

Der Wahnsin eines Taufgesprächs als Kabarett.



Die Telefonseelsorge wird 60

24.7.2016 TaZ Zum Jubiläum gibt es ein fiktives Interview als Telefongespräch bei der Seelsorge.   Lesen Sie hier den Artikel.



Weitere Nachrichten aus den vergangenen Monaten:


  1. Juli 2016 (64)
  2. Juni 2016 (65)
  3. Mai 2016 (81)
  4. April 2016 (64)
  5. März 2016 (64)
  6. Februar 2016 (80)
  7. Januar 2016 (64)
  8. Dezember 2015 (37)
  9. November 2015 (80)
  10. Oktober 2015 (64)
  11. September 2015 (63)
  12. August 2015 (80)
  13. Juli 2015 (64)
  14. Juni 2015 (80)
  15. Mai 2015 (64)
  16. April 2015 (64)
  17. März 2015 (79)
  18. Februar 2015 (64)
  19. Januar 2015 (64)
  20. Dezember 2014 (65)
  21. November 2014 (64)
  22. Oktober 2014 (64)
  23. September 2014 (80)
  24. August 2014 (64)
  25. Juli 2014 (64)
  26. Juni 2014 (78)
  27. Mai 2014 (64)
  28. April 2014 (64)
  29. März 2014 (80)
  30. Februar 2014 (64)
  31. Januar 2014 (69)
  32. Dezember 2013 (48)
  33. November 2013 (65)
  34. Oktober 2013 (40)
  35. September 2013 (74)
  36. August 2013 (64)
  37. Juli 2013 (80)
  38. Juni 2013 (64)
  39. Mai 2013 (63)
  40. April 2013 (68)
  41. März 2013 (61)
  42. Februar 2013 (7)
  43. Januar 2013 (1)